Anzeige(n)


Preisliste vom 25.08.2004

1. Kostenlose Veröffentlichung von Standard-Einträgen

Standard-Linkeinträge werden kostenlos veröffentlicht.

Um Spamming zu vermeiden und die die Qualität unserer Einträge auf einem hohen Niveau zu erhalten ist die Anzahl der Standard-Einträge auf 5 Einträge pro Benutzer beschränkt.

Sind bereits 5 Einträge veröffentlicht, müssen erst alte Einträge gelöscht werden, bevor neue Standard-Einträge veröffentlich werden können.

(Kostenpflichtige) Plus- oder Premium-Einträge können in beliebiger Zahl veröffentlicht werden und werden bei der Zählung der Einträge nicht mit einbezogen.

Hinweis: Es ist nicht zulässig, eine Internet-Adresse mehrfach anzumelden. Doppelte Einträge werden von uns ohne Rückmeldung gelöscht - insbesondere, wenn der Mehrfacheintrag durchgeführt wird, um eine Seite in mehreren Rubriken einzutragen. Möchten Sie Ihre Seite intensiv bewerben, nutzen Sie bitte Plus- oder Premium-Einträge.

2. Plus-Einträge: Plus-Link zum Preis von 20,00 Euro (inkl. MwSt.) pro Jahr

Wenn sich Ihr Eintrag zum kleinen Preis von der Masse der Standard-Einträge abheben soll, ist der Plus-Eintrag genau das Richtige für Sie. Die Vorteile auf einen Blick:

  • Eintrag wird farblich unterlegt dargestellt
  • Eintrag wird in bis zu 2 Rubriken gelistet
  • Mit dem Eintrag können Sie eine Grafik (Banner, Logo, etc.) veröffentlichen

3. Premium-Einträge: Premium-Link zum Preis von 50,00 Euro (inkl. MwSt.) pro Jahr

Ihre Seiten sind Spitze und sollen auch dort gelistet werden? Wenn Sie Ihren Links nicht verstecken müssen wählen Sie den Premium-Eintrag:

  • Ihr Eintrag wird vor allen Standard- und Plus-Einträgen gelistet
  • Ihr Eintrag wird farblich unterlegt dargestellt
  • Ihr Eintrag wird in bis zu 4 Rubriken gelistet
  • Mit dem Eintrag können Sie eine Grafik (Banner, Logo, etc.) veröffentlichen

Laufzeiten der Einträge/Kündigung

Alle Einträge werden auf unbestimmte Zeit veröffentlicht. Die Gebühren sind jeweils für ein Jahr im Voraus fällig. Einträge können jederzeit vom Eintragenden selbständig wieder gelöscht werden. Gelöschte Einträge werden ab dem nächsten Abrechnungszeitraum dann nicht mehr in Rechnung gestellt, eine Erstattung von anteiligen, bereits in Rechnung gestellten Gebühren ist ausgeschlossen.

Anzeigen/Werbung

Anzeigen/Werbung